HMC

Hier beraten die Service-Experten selbst

Seit 2002

  • mehr als 70 Unternehmen im Service und Ersatzteilwesen beraten
  • mehr als 1.000 Service-Führungskräfte geschult

Dirk Martens

4 Jahre intra- Unternehmensberatung GmbH

6 Jahre Heidelberger Druckmaschinen AG,
davon 4 Jahre Leiter Service Development und Mitglied der Geschäftsleitung des Service

August 2002: Gründer von HMC

Tel +49.6201.8744911
Mobil +49.171.1943235

E-Mail

Wolfgang Eisele

5 Jahre Vertrieb IBM Deutschland

4 Jahre IBM Unternehmensberatung GmbH

5 Jahre Heidelberger Druckmaschinen AG,
davon 4 Jahre Geschäftsführer der Print Media Academy und Mitglied der Geschäftsleitung des Service

August 2002: Gründer von HMC

Tel +49.6201.8744911
Mobil +49.171.1943214

E-Mail

Unser Selbstverständnis

Wir sind als HMC Heidelberg Management Consulting GmbH ein spezialisiertes Beratungsunternehmen mit einem klaren Profil:

  • Unser Fokus liegt auf sämtlichen Themen des Service und des Ersatzteilwesens in Unternehmen der Investitionsgüterindustrie.
  • Unsere Beratungsleistungen basieren auf Erfahrungen aus erfolgreicher Arbeit im Service-Management.
  • Wir sind eng vernetzt mit Service-Managern, Geschäftsführern und Vorständen im Maschinen- und Anlagenbau.

 

Wir sind:

  • service-begeistert & professionell
  • ergebnisorientiert & kreativ
  • kundenorientiert & partnerschaftlich
  • umsetzungsorientiert & verantwortungsbewusst
  • unabhängig & fair

Unsere Geschichte

2002

  • Gründung der HMC Heidelberg Management Consulting GmbH
  • Ausscheiden von Wolfgang Eisele und Dirk Martens bei der Heidelberger Druckmaschinen AG

2004

  • Beginn der Moderatorentätigkeit des RKW-Arbeitskreises „Wirtschaftlicher Kundendienst“
  • Mitwirkung am Fachbuch von Prof. Dr. Meier „Innovative produktnahe Dienstleistungen in Kunden-Lieferanten-Netzwerken“ (Springer-Verlag)

2006

  • Häufung von Projekten im Ausland
  • mehrmonatiges Service-Projekt in Schweden
  • Gründung des Service Network Council

2008

  • Rekord-Seminar in Zusammenarbeit mit dem Maschinenbauforum: mehr als 260 Teilnehmer bei „Aktiver Ersatzteilvertrieb“
  •  

2009

  • Start der Initiative „Keep it Original“ zur Stärkung des Ersatzteilgeschäftes in Zusammenarbeit mit der Universität Bremen
  • HMC gewinnt den 50sten Kunden
  • erstes Vor-Ort-Projekt in China

2011

  • mehrere Projekte zum Thema "Markorientierte Ersatzteil-Preisgestaltung"
  • Mitwirkung am Fachbuch von Prof. Dr. Schweiger „Service-Innovationen“ (Gabler-Verlag)

2012

  • mehrmonatiges Projekt als Interim-Manager im Service

2013

  • 50ste Moderation des RKW-Arbeitskreises "Wirtschaftlicher Kundendienst"